Clifford Chance | Clifford Chance berät Cofinimmo bei 250 Millionen Euro-Investition in Pflegeheim-Projekte in Deutschland

Clifford Chance berät Cofinimmo bei 250 Millionen Euro-Investition in Pflegeheim-Projekte in Deutschland

  • en
  • Language options

6 November 2020

Clifford Chance berät Cofinimmo bei 250 Millionen Euro-Investition in Pflegeheim-Projekte in Deutschland

Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat das belgische Immobilienunternehmen Cofinimmo bei einer Investition in Höhe von rund 250 Millionen Euro in acht Pflegeheim-Projekte in Nordrhein-Westfalen beraten. Ein lokales Projektentwicklungsbüro realisiert die Immobilien. Die Gruppe Schönes Leben wird die Pflegeheime betreiben und hat Pachtverträge mit 25 Jahren Laufzeit unterzeichnet.

Die acht Pflegeheimimmobilien umfassen insgesamt rund 1.100 Einheiten. Sie liegen alle in Wohngebieten mittelgroßer Städte und befinden sich in der Nähe von öffentlichem Nahverkehr und Geschäften. Noch in diesem Jahr beginnen die Arbeiten für die erste Immobilie in Erftstadt, wo ein Komplex mit rund 160 betreuten Wohnungen entsteht. Die anderen Projekte starten in den darauffolgenden Trimestern, die Abnahme der letzten Gebäude ist für Ende 2022 vorgesehen.


Post a Press Release


Browse Top 1000 Lists


Die Transaktion umfasste sowohl eine exklusive Kooperationsvereinbarung als auch den Erwerb einer Beteiligung am Kapital der zukünftigen Eigentümergesellschaften. Während der Bauphase der innovativen Pflegeheime sollen Kredite aus dem KfW-Programm aufgenommen werden. Für den Erwerb der Anteile an den zukünftigen Eigentümergesellschaften wird Cofinimmo auf eigene bestehende und künftige Kreditlinien zurückgreifen.

More:  Clifford Chance | Clifford Chance advises Telefonica on the merger between O2 and Liberty Global's Virgin Media

Das beratende Clifford Chance-Team für Cofinimmo bestand aus Partner Thorsten Sauerhering (Tax, Frankfurt) sowie Partner Dr. Jörg Rhiel und Senior Associate Dr. Margret Bootz-Hagen (beide Corporate, Frankfurt), Partner Dr. Fabian Böhm, Senior Associate Anne Voigt, den Associates Tatjana Bougargour und Dr. Magda Pawela-Häusler, Transaction Lawyer Franziska Ernst (alle Frankfurt) sowie Senior Associate Alexander Shemyakin und Associate Maximilian Sablotny (beide Düsseldorf, alle Real Estate) sowie Tax Consultant Laura Lamster (Tax, Frankfurt).

Clifford Chance berät Cofinimmo bei 250 Millionen Euro-Investition in Pflegeheim-Projekte in Deutschland

Die internationale Anwaltssozietät Clifford Chance hat das belgische Immobilienunternehmen Cofinimmo bei einer Investition in Höhe von rund 250 Millionen Euro in acht Pflegeheim-Projekte in Nordrhein-Westfalen beraten. Ein lokales Projektentwicklungsbüro realisiert die Immobilien. Die Gruppe Schönes Leben wird die Pflegeheime betreiben und hat Pachtverträge mit 25 Jahren Laufzeit unterzeichnet.

Die acht Pflegeheimimmobilien umfassen insgesamt rund 1.100 Einheiten. Sie liegen alle in Wohngebieten mittelgroßer Städte und befinden sich in der Nähe von öffentlichem Nahverkehr und Geschäften. Noch in diesem Jahr beginnen die Arbeiten für die erste Immobilie in Erftstadt, wo ein Komplex mit rund 160 betreuten Wohnungen entsteht. Die anderen Projekte starten in den darauffolgenden Trimestern, die Abnahme der letzten Gebäude ist für Ende 2022 vorgesehen.

Die Transaktion umfasste sowohl eine exklusive Kooperationsvereinbarung als auch den Erwerb einer Beteiligung am Kapital der zukünftigen Eigentümergesellschaften. Während der Bauphase der innovativen Pflegeheime sollen Kredite aus dem KfW-Programm aufgenommen werden. Für den Erwerb der Anteile an den zukünftigen Eigentümergesellschaften wird Cofinimmo auf eigene bestehende und künftige Kreditlinien zurückgreifen.

More:  Clifford Chance | AS&H in co-operation with Clifford Chance advises as underwriters' counsel on the Dr. Sulaiman Al-Habib Group IPO

Das beratende Clifford Chance-Team für Cofinimmo bestand aus Partner Thorsten Sauerhering (Tax, Frankfurt) sowie Partner Dr. Jörg Rhiel und Senior Associate Dr. Margret Bootz-Hagen (beide Corporate, Frankfurt), Partner Dr. Fabian Böhm, Senior Associate Anne Voigt, den Associates Tatjana Bougargour und Dr. Magda Pawela-Häusler, Transaction Lawyer Franziska Ernst (alle Frankfurt) sowie Senior Associate Alexander Shemyakin und Associate Maximilian Sablotny (beide Düsseldorf, alle Real Estate) sowie Tax Consultant Laura Lamster (Tax, Frankfurt).


More from: | Category: Legal Company News